diese Seite drucken
Postleitzahlenbereich 2 ...

Therapie- und Unterstützungsangebote

Finden Sie geeignete LRS-Hilfe und LRS-Praxen in Ihrer Nähe. Bitte beachten Sie, dass wir über die Qualität der einzelnen Angebote keine Aussage machen können.

Auf der Suche nach einer geeigneten Praxis unterstützt Sie unser "Wegweiser – Welche Hilfe für mein Kind?" (pdf).

Sie möchten Ihre Praxis, Ihr Institut oder Ihre Selbsthilfe-Gruppe vorstellen?
Dann nehmen Sie einfach mit uns per Mail Kontakt auf oder rufen Sie uns an: 089 / 130 136 00.

28195 Bremen
Stadteil-Schule e.V.
Telefon: 0421-392 448
E-Mail: sf.sts@t-online.de
Internet: www.stadtteilschule-bremen.de/
Adresse: Hinter der Mauer 9, 28195 Bremen

Qualifizierte Förderung

LRS/Legasthenie und Dyskalkulie Förderung mit speziell ausgebildeten Therapeuten an fünf Standorten in Bremen (Neustadt, Walle, Hemelingen, Vahr und Schwachhausen). Seit 1992 bietet die Stadtteil-Schule e.V. für Kinder und Jugendliche mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben (LRS/Legasthenie) therapeutische Förderkurse an.

Fachkräfte analysieren die individuellen Probleme der SchülerInnen und entwickeln ein spezielles Förderprogramm. Dieses wird in kleinen Gruppen (nur 2 - 3 SchülerInnen) umgesetzt.

Ziele von Stadtteil-Schule e.V.

Ziel unseres Vereins ist es, förderungsbedürftige Kinder und Jugendliche in ihrer Lern- und Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und ihnen bei der Teilhabe am schulischen, beruflichen und gesellschaftlichen Leben in Gegenwart und Zukunft neue Chancen zu eröffnen.
Unser Angebot bezieht sich auf die Bereiche Bildung und Jugendhilfe.